header-images-10.jpg

Wiederaufbereitung von Restbrot und Restteig

Bei der Produktion von Backwaren fällt Restteig und Restbrot in größeren Mengen an. Beim Einsatz herkömmlicher Aufbereitungstechniken ergeben sich jedoch Schwierigkeiten, die den Zusatz von Restbrot und -teig bisher erheblich erschwert haben. Das RBA-System von Vorvermischung und anschließender Feinstzerkleinerung und Emulgierung ermöglicht den Einsatz von Restbrot und -teig in relevanten Mengen.

 

Das Verfahren

Im Vorlagebehälter wird das Restbrot bzw. der Restteig verwogen und die benötigte Menge Wasser automatisch zugeführt. Die Vorzerkleinerung wird durch Rührflügel durchgeführt. Bei Brot sollte ca. 5 Minuten vorzerkleinert werden, Teig ca. 10 Minuten. Unter dem - sich in 20° Mischstellung befindenden - Behälter ist der Feinstzerkleinerer angeordnet. Die vorzerkleinerte Maische wird durch die Öffnung im Behälterboden entleert und dem Rotor-Stator-Feinstzerkleinerer zugeführt. Die Entleer-/Zerkleinerungszeit beträgt ca. 5-8 Minuten. Die pumpfähige Masse kann nun in einen Pufferbehälter bzw. zur Weiterverarbeitung gefördert werden.

Prospekt zum Herunterladen 

 

Einheit 

RBA200 

RBA400 

RBA600

Behältergröße

liter

200 

400 

600

Chargengröße

kg

bis zu 125

bis zu 260 

bis zu 400 

Stundenleistung

kg

max. 750 

ca. 800-1000 

ca. 1200-1400

Wasserdruck

bar

 

3-4

 

3-4

 

3-4

 

Wasseranschluss

D

1" 

1"

1" 

Verwiegung

 

Option 

manuell 

automatisch 

Gewichtsanzeige

 

Option 

7 Stellen LED 200 mm 

OP77B Soll-/Ist-Werte 

Wägezellen Ln=500 kg

Stück 

Option 

Wasserdosierung

kg/Liter 

Option

Durchflussmengenzähler 

automatisch 

Leistung Emulgierer

KW

7,5 

7,5

11 

Leistung Rührwerk

KW 

2,2 

5,5 

7,5 

Versorgungsspannung

V AC

400

400 

400 

Frequenz

Hz 

50 

50 

50

Steuerspannung

V DC 

24

24 

24 

Absicherung bei 400 V (träge)

63 

63

63 

Automatisierung

Das RBA600er System bieten wir üblicherweise mit Bunker für die Grobzerkleinerung der Brotlaibe, bzw. -scheiben, Austragsförderer und Metallcheck/-austrag an. Siemens Steuerung S7 300, Siemens OP77B Anzeige

 

Zum Seitenanfang